Belieferung öffentlicher Einrichtungen durch etérea

Als Heimtextilien Großhändler sieht sich etérea mit Kunden aus vielerlei verschiedenen Branchen konfrontiert. Die bedeutendsten von diesen sind die Hotellerie, das Gesundheitswesen, private Unternehmen, Endkunden und öffentliche Einrichtungen.


Ausstattung öffentlicher Verwaltungen

Bei den zahlreichen öffentlichen Einrichtungen, die oftmals zu unseren Kunden zählen, handelt es sich in erster Linie um Städte-, Gemeinde- und Länderverwaltungen. Auch diese benötigen eine passende Inneneinrichtung durch unsere qualitativen Textilprodukte. Durch die hohe Anzahl an Büros gibt es zahlreiche Zimmer, die angenehmer gestaltet werden müssen.

Öffentliche Soziale Einrichtungen

Ein zentraler Einsatzort von etérea Produkten sind öffentliche soziale Einrichtungen wie Studentenwohnheime oder Asylantenwohnheime. Dort ist der Bedarf an Frottierwaren und Schlaftextilien konstant hoch, da eine hohe Fluktuation herrscht. Da bei dieser großen Bedarfsmenge normalerweise hohe Kosten entstehen können haben wir dafür gesorgt, dass wir unsere Produkte zu fairen, günstigen Preisen anbieten. Zudem gewähren wir immer bei größeren Abnahmemengen Preisnachlasse. Dabei ist es uns wichtig, dass wir trotz kostengünstiger Preise ausnahmslos hohe Qualitätsware anbieten. Bei etérea bekommen öffentliche Einrichtungen widerstandsfähige und hochqualitative Heimtextilien zu günstigen Preisen, wodurch soziale Einrichtungen mit hoher Personenanzahl ausnahmslos ausgerüstet werden können.

By | 2017-12-06T10:02:25+02:00 Februar 24th, 2016|Music|